FAQ

Stimmt es, dass das EduCamp erstmals in seiner Geschichte nicht kostenlos ist?

Stimmt nicht. Wie bei allen bisherigen EduCamps kann man auch in Hattingen kostenlos teilnehmen (Tagesticket ohne Übernachtung). Und wie bei allen EduCamps muss jede/r selbst die Kosten für Unterkunft und Verpflegung übernehmen. Was anders ist: In Hattingen kann man Unterkunft und Verpflegung im selben Haus bekommen, in dem das BarCamp stattfindet.

Welche Kosten entstehen mir für welche Leistung?
Was ist denn noch von den Förderern und Partnern finanziert?
Warum ist die Teilnahme für Kinder und Jugendliche kostenlos?