1001 Räume in Hattingen

Das Tagungszentrum in Hattingen zeichnet sich durch sehr viele verschiedene Areale aus, in denen Sessions nicht zwangsläufig auf Stühlen und an Tischen stattfinden müssen, sondern dazu einladen, den Raum als Dritten Pädagogen zu feiern.

Alle Orte des DGB Tagungszentrums lassen sich mit einem Rollstuhl erreichen. Dazu haben wir 2014 schon ein Video gemacht, das an dieser Stelle erwähnt werden sollte. Das und die folgenden Videos wurden damals mit einer Google Glass aufgezeichnet. Das erklärt die gewöhnungsbedürftige Kameraführung.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=4TvL265Er6c

Die Sauna ist nicht nur ein Ort, um am Abend zu schwitzen, der dazugehörige Entspannungsraum kann auch schon während des Tages für Sessions genutzt werden. Wie dieser Raum genutzt werden könnte, dazu hat sich Guido schon 2014 seine Gedanken gemacht. Vorschläge von Entspannungssessions bis hin zur kreativen Nutzung der riesigen Fensterfläche sind damals entstanden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/rSp888K9gGo?t=50s

Das Medienzentrum ist bis heute Ausdruck des pädagogischen Verständnisses für den Einsatz digitaler Medien in der Bildung in Hattingen. Der Raum ist faktisch leer und lässt sich beliebig mit rollenden Möbeln zu dem machen, was die Teilnehmenden an Anforderungen stellen um miteinander lernen zu können. Der Strom kommt aus der Decke und das Internet aus der Luft. Ob der Seminarraum dann zu einem Redaktionsdesk wird oder zu einem Projektbüro, hängt ganz vom Konzept und den zu bearbeitenden Projekten ab. Als Sessionraum eignet er sich vor allem für die Projektarbeit. Auch hier ist 2014 ein Video entstanden, durch das man einen Eindruck von der Räumlichkeit bekommt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=4XzjvhZqJNY

Die Tische im Medienzentrum sind höhenverstellbar. Das ist dann ein nützliches Gadget, wenn man Sessions im Stehen abhalten will, aber auf den Computer nicht verzichten will. Vor zwei Jahren wurden diese Räume umfunktioniert zu einem Podcaststudio.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/F8VBcsbOX4Y?t=7s

In Hattingen findet ihr aber auch konventionelle Sessionräume und zwar nicht zu knapp. Einige dieser Räume werden vom Orgateam wieder mit speziellen Einrichtungen versehen, um dort zum Beispiel Stop Motion Videos oder ähnliches zu produzieren. Dazu wird es aber einen weiteren Blogbeitrag geben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtube.com/watch?v=4oECu20dp08

Im Gebäude, in dem vornehmlich Jugendseminare stattfinden gibt es noch einen Diskoraum. Dort hat vor 2 Jahren eine Tanzkurssession stattgefunden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=t194JhWimWs

Ausserdem findet ihr in dem auf dem Gelände befindlichen Jugendbildungszentrum ein Schwimmbad, das bis Abends 22:00 Uhr geöffnet hat. Dazu gibt es allerdings kein Video, ausser Slowmotions von ins Wasser springenden Kindern, dem letzten Schrei auf dem Educamp 2014, nachdem Apple die Slowmotion-Funktion in der Kamera des iPhone 6 freigeschaltet hatte.

Freut euch also auf ereignisreiche Tage im Tagungszentrum, und wenn ihr glaubt, schon alles gesehen zu haben, findet ihr sicherlich noch ein Räumchen, in dem ihr noch nie gewesen seit :-).